You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Loading...

Sportmedizin

Chirotherapie

Aufgabe des Sportmediziners ist es, die Patienten in ihrer Sportausübung und Trainingsgestaltung zu beraten, insbesondere um Unfälle oder Verletzungen zu vermeiden sowie Sportverletzungen und Sportschäden möglichst früh zu erkennen und zu behandeln. Ein weiteres Feld der Sportmedizin ist die Leistungsdiagnostik und die Beurteilung sportlicher Belastbarkeit.

Sportmedizinische Diagnostik und Beratung ist entscheidend abhängig vom Testbefund an Muskeln und Gelenken. Ergänzend wird häufig auch eine Ultraschalldiagnostik durchgeführt. Da häufig Verletzungen oder chronische Schäden der Weichteile beurteilt werden müssen, ist bei den technischen Verfahren neben dem Röntgenbild oftmals auch ein Kernspintomogramm zur Feindiagnostik durchzuführen.

Speziell für sportmedizinische Fragestellungen werden in der Praxis angeboten:

Konservative Maßnahmen

  • Diagnostik und Behandlung aller Arten von Sportverletzungen, z.B. Umknicken im Sprunggelenk, Knieverletzungen oder Schulterverletzungen bei Überkopfsportarten
  • akute Verletzungen oder Überlastungssyndrome bei D-ärztlich versicherten Sportlern
  • Klassische Stosswellenbehandlung z.B. bei Tennis-/Golferellbogen, Kniescheibenspitzensyndrom, Fersensporn und Achillessehnenbeschwerden
  • TriggerpunktStosswellen-Therapie (TST) bei Muskelüberlasungssyndromen
  • Viscosuppelmentation großer und kleiner Gelenke (sog. "Knorpelspritzen")
  • Magnetfeldtheapie
  • Chirotherapie bei Blockierungen der Wirbelsäule und der Extremitäten
  • Diagnostik des Muskelstatus und muskulärer Ungleichgewichte
  • Individuelle Fitnessberatung
  • Schulsportuntersuchungen
  • Beurteilung der sportlichen Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit im Wachstum

Operative Maßnahmen

  • Arthroskopische Eingriffe an Knie, Schulter, Sprunggelenk und Ellbogen.
  • Offen chirurgische Revisionen aller Extremitätengelenke
  • Weichteileingriffe aller Extremitäten
  • Minimalinvasive Wirbelsäulentherapie
  • Bandscheibenchirurgie bis hin zur Bandscheibenendoprothetik
  • Fußchirurgische Eingriffe an Vor-, Mittel- und Rückfuß

Die Ärzte der Orthopädisch Chirurgischen Gemeinschaft Augsburg


Dr. med. Günther Fuchs
Dr. med. Günther Fuchs

Orthopäde und D-Arzt

zu Dr. med. Günther Fuchs
Dr. med. Ulrich Pfalzgraf
Dr. med. Ulrich Pfalzgraf

Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie

zu Dr. med. Ulrich Pfalzgraf
Dr. med. Henryk Kalbarczyk
Dr. med. Henryk Kalbarczyk

Neurochirurgie

zu Dr. med. Henryk Kalbarczyk
Dr. med. Michael Tholen
Dr. med. Michael Tholen

Orthopädie und Sportmedizin

zu Dr. med. Michael Tholen

Kontakt zu den Ärzten

Dr. med. G. Fuchs

0821 - 45 54 36 63

08 21 - 45 54 36 99

aerzte@ocg-augsburg.de

Dr. med. U. Pfalzgraf

0821 - 45 54 36 63

08 21 - 45 54 36 99

aerzte@ocg-augsburg.de

Dr. med. H. Kalbarczyk

0821 - 45 54 36 50

08 21 - 45 54 36 59

aerzte@ocg-augsburg.de

Dr. med. M. Tholen

0821 - 45 54 36 70

08 21 - 45 54 36 79

aerzte@ocg-augsburg.de